Chance nicht verpassen: Wettbewerbsphase für „Sachsens Unternehmer des Jahres

Stephanie Kamen

Endspurt in der Wettbewerbsphase: Nur noch bis einschließlich 8. Februar 2019 können Unternehmer und Unternehmerinnen aus ganz Sachsen ihre Bewerbung zum Wettbewerb „Sachsens Unternehmer des Jahres“ einreichen. Die besten von ihnen sollen für ihren Mut und Idealismus, für ihren Erfolg und ihre Innovationskraft ausgezeichnet werden.

Im Wettbewerb „Sachsens Unternehmer des Jahres“ können sich Unternehmer mit Firmensitz in Sachsen und mindestens zehn Beschäftigten bewerben, die mindestens fünf Jahre aktiv am Markt sind und einen Jahresumsatz von mindestens 500.000 € vorweisen. Zudem muss das Unternehmen mehrheitlich in Privatbesitz sein und der Unternehmer eigene Anteile am Unternehmen halten.

Der Sonderpreis „Sachsen gründet – Start-Up 2019“ ist ebenfalls wieder ausgelobt – er fokussiert auf Gründer in Sachsen, die ihr Unternehmen mit einer innovativen Geschäftsidee und einem überzeugenden Businessplan zwischen Januar 2014 und Dezember 2017 gegründet haben. Auch hier müssen alle Bewerbungen und Nominierungen bis einschließlich 8. Februar eingehen.

Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung am 10. Mai 2019 werden die Gewinner in der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden gekürt. „Sachsens Unternehmer des Jahres“ erhält dabei die wertvolle, eigens für den Wettbewerb geschaffene Bronzeskulptur „Die Träumende“ der Bildhauerin Malgorzata Chodakowska. Der Preisträger der Sonderkategorie kann sich über Medialeistungen in einem Wert von 50.000 Euro sowie eine Reise mit der Wirtschaftsförderung Sachsen freuen.

Der Wettbewerb „Sachsens Unternehmer des Jahres“ ist eine Initiative von Sächsischer Zeitung, Freier Presse, mdr Sachsen, VW Sachsen, PwC, LBBW und AOK PLUS. Neu dabei ab diesem Jahr ist die Leipziger Volkszeitung. Der Wettbewerb wird umfassend medial begleitet, ausgewählte Nominierte werden dabei in redaktionellen Beiträgen sowie auf der Website porträtiert.

Kontakt für Rückfragen:
OBERÜBER KARGER Kommunikationsagentur GmbH
Projektleitung
Romy Müller
Devrientstraße 11, 01067 Dresden
Tel.: (0351) 8 29 68 42
Fax: (0351) 8 29 68 88
Mail: Romy.Mueller@oberueber-karger.de
Mail: info@unternehmerpreis.de

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kontakt

Rufen Sie uns gerne an, die Nummer ist oben links zu finden. Alternativ können Sie uns jederzeit eine Email senden.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

13644035-37u1u8cbtelemedizin
X
X